Von Deutschland nach Österreich

Die EM 2008 bei unseren Nachbarn rückt immer näher. Und um unser Team zu unterstützen, haben wir uns entschieden, für ein Spiel nach Österreich zu fahren. Aller Voraussicht nach, wird es die Partie Österreich – Deutschland am 16.06. sein. Nein, wir haben keine Karten, wollen aber trotzdem in Wien präsent sein und unser Team unterstützen.

Jetzt stellt sich für uns natürlich die Frage, wie wir am günstigsten nach Österreich kommen. Billigflieger scheidet einmal aus, da es hier keine wirklichen billigen Angebot gibt und wir im Flugzeug sicherlich nicht hüpfen dürfen :-)
Dann wäre hier ja noch die Deutsche Bahn. Es soll zwar eine BahnCard 25 zu einem Sonderpreis von 19,00 Euro für die EM geben, aber online bekomme ich dann nur Angebote mit dem ICE. Und im ICE richtig Stimmung machen? Ich glaub da fliegen wir schon nach wenigen Kilometern wieder hochkannt raus und können die restliche Strecke nach Wien zu Fuß gehen.

Am liebsten wäre uns ein Bummelzug, von Nürnberg Richtung Wien. Da es so etwas aber nicht gibt, stellt sich nun die Frage, ob es so etwas in Österreich gibt. Denn dann könnten wir mit dem Bayern Ticket es irgendwie zur Grenze schaffen und danach dann mit einem Österreich-Internen Ticket weiter Richtung Wien fahren.

Hat sich von euch schon einmal jemand mit dem Schienennetz von Österreich vertraut gemacht?

2 thoughts on “Von Deutschland nach Österreich

  1. Pingback: Kontakt mit den Österreichern aufgenommen

  2. Pingback: Übernachten während der EM in Wien

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>