Online CSS-Editor

Einen WYIWYG-Editor findet man inzwischen in jedem kleinen CMS vor und kann so auch ohne größere HTML-Kentnisse schnell und einfach Websites erstellen. Wie sieht es aber mit CSS-Editoren aus?

Hier schafft CSS Type Set abhilfe. Der Editor ist einfach über Schieberegler bedienbar und gibt den gewünschten Code aus. Find ich eine Prima Sache, da ich mir so nicht immer im Kopf vorstellen muss, wie das Ergebnis aussieht.

via webthreads.

One thought on “Online CSS-Editor

  1. antoine

    In der Tat, der Editor ist gut gemacht. Leider ist er nicht sehr mächtig. Ich konnte keine Funktion finden mit dem Box plaziert oder anspruchsvolle Layout umgesetzt werden können.
    Die Webmaster von Chris Pederick ist um einges mächtiger. http://chrispederick.com/work/web-developer/
    Ich persönlich ziehe Ounata Plus unter Ubuntu (gehört zur KDE) zum Online layouten vor.
    Gruss
    Antoine

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>