Category Archives: SEO

1. SEO-Stammtisch in Nürnberg

Vor nicht einmal einem Jahr, hatte ich in einem Beitrag alle Online-Marketeers aus Franken aufgerufen sich aktiv auszutauschen und sich für ein gemeinsames Treffen zu mobilisieren. Nun hat sich Falko Deutsch bereiterklärt am kommenden Donnerstag, den 29.10. den 1. SEO-Stammtisch in Nürnberg zu veranstalten.

Das Ganze ist als ungezwungene Veranstaltung in der Skybar Nürnberg geplant. Die Kosten für  Essen & Getränke übernimmt jeder Gast selbst, wobei Webgains als Sponsor eine kleine Überraschung für jeden Gast angekündigt hat.

Ich selbst werde auch vor Ort sein und freue mich auf viele interessante Gespräche.

Weitere Informationen sowie Kommentare gibt es im offiziellen Beitrag.

Wer sonst noch darüber berichtet: Irina, Dirk, Dennis, Alexandra & Monti-Man.

Grundlose Google Abstrafung?

Aktuell beschäftigt mich ein kurioser Fall von einer vermutlichen Google-Abstrafung bei zwei meiner Blogs. Eine Abstrafung war für mich bisher immer weit weg. Klar, wer sich mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung beschäftigt wird damit früher oder später konfrontiert, allerdings war ich immer der Meinung dies passiert eben nur, wenn man sich nicht an die Google Richtlinien hält.

Nun habe ich aber zwei Blogs, darunter auch dieses, welche ich in letzter Zeit aus Zeitgründen nicht mehr aktiv betreut habe. Nun ist mir bei durchsicht der Google Analytics Daten aufgefallen, dass darüber seit einigen Wochen nur noch ein Bruchteil der früheren Besucher kommen – allerdings 1:1 symmetrisch zu bestimmten Peaks:

besucher2

Interessant ist, dass die Peaks zwar abgenommen haben, aber eben im ähnlichen Verhältnis wie die normalen Zugriffe.

besucher3

Bei meinem anderen Projekt waren es sonst kontant ca. 50 Besucher am Tag, inzwischen zeigt Google Analytics 1-5 Besucher am Tag an.

besucher1

Das ganze wirkt für mich, als ob Google einen Filter über diese Blogs gelegt hat. Aber wieso? Beide sind keine neuen Domains und existieren (mit Content) schon seit einiger Zeit. Auch habe ich für diese beiden noch kein exzessives Linkbuilding betrieben.

Die Keyword-Positionen sind alle abgestürzt. Zwar werden die Positionen in den Google Webmaster-Tools unverändert dargestellt – in der Realität sieht dies leider ans aus.

Testweise habe ich gestern mal einen Antrag zur erneuten Prüfung meiner Website bei Google gestellt. Mal sehen was sich danach im Ranking tut.

Hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen in diesem Bereich?

Web Analytics Wednesday in München

Am 15. Oktober heißt es in München wieder Web Analytics Wednesday!

Leider bin ich das Wochenende zuvor schon auf dem Barcamp in München, von demher werde ich wohl kaum ein zweites mal innerhalb ein paar Tage nach München kommen können. Schade eigentlich, aber das zeigt mal wieder, dass ich hier fernab von den Web Analytic Interessierten wohne…

Allen anderen wünsche ich natürlich viel Spaß und ein schönes netzwerken. Weitere Infos gibt es hier und Anmeldungen werden hier entgegengenommen.

Optimierung auf SEO oder Suchmaschinenoptimierung?

Gerade hat in einem Blogbeitrag auf den Verkauf von Suchmaschinenoptimierung.de für 84.000 Euro hingewiesen und die Frage in den Raum geworfen, was wohl in naher Zukunft das Rennen machen wird was den Traffic angeht. SEO oder Suchmaschinenoptimierung?

Meiner Meinung nach hängt dies davon ab, wie sich die großen Medien dazu verhalten, welchen Lesestoff es dazu geben wird und wie die Agenturen selbst mit den Wörtern umgehen.

Im Moment heißt ein Buch wohl eher “Suchmaschinenoptimierung für Anfänger” und nicht “SEO für Anfänger”. Daher wird ein Leser dadurch in die Suchmaske auch das Wort Suchmaschinenoptimierung eingeben.

Oder beim Verkaufsgespräch einer Agentur wird der Verkäufer das Wort Suchmaschinenoptimierung wohl häufiger verwenden wie das Wort SEO – der Kunde wird es nicht kennen und daher nicht zuordnen können.

Wie seht ihr das? Auf was optimiert ihr eure Seiten? Auf beides weil ihr hier den größten Kuchen abhaben wollt, oder konzentriert ihr euch auf ein Keyword um dieses gezielt zu optimieren? Oder müsst ihr am Ende gar nicht optimieren, da ihr nur eigenen Projekte habt und nicht auf Kundenprojekte angewiesen seid?

Optimierst du auf SEO oder Suchmaschinenoptimierung?

  • Keines von beiden (60%, 15 Votes)
  • Suchmaschinenoptimierung (28%, 7 Votes)
  • SEO (12%, 3 Votes)

Total Voters: 25

Loading ... Loading ...

Das Voting wird bis zum 30. September 2008 laufen und danach werde ich das Ergebnis veröffentlichen.

Abakus PubCon 2008

Da war also meine erste Abakus PubCon 2008. Ich versuche hier mal eine kurze Zusammenfassung des Abends und meines Aufenthalts in Hannover zu machen.

Die Veranstaltung wurde aus Platzgründen dieses Jahr nicht im Jack The Rippers, sondern in der HBX-Brauerei veranstaltet. Da dies aber meine erste PubCon war, gab es für mich keine Vergleichsmöglichkeit. Allerdings habe ich mich am Samstag Mittag mal Richtung Jack The Rippers aufgemacht und fande das ganze eine Nummer gemütlicher (von Außen betrachtet).
Die PubCon war meiner Meinung nach vom Abakus-Team perfekt organisiert, auch die Lösung mit den 2 Liter Bierflaschen verhinderte lange Wartezeiten.

Etwas Schade fand ich die “Grüppchenbildung”, was aber sicherlich auch am schönen Wetter und dem tollen Außenbereich lag. Somit war im HBX einfach mehr Platz.

Da es für mich die erste Veranstaltung dieser Art war, hab ich trotzdem jede Menge neue Leute kennengelernt und auch bestehende Freunde mal real getroffen. So ein direktes Gespräch ist eben doch nicht zu verachten.

Gefreut hat es mich, endlich mal Andre von PartyNation persönlich zu treffen und über das ein oder andere im Zusammenhang mit Event-Portalen zu quatschen. Da ich mit Andre erst später die Veranstaltung betreten habe, haben uns Rafael und Michael an ihrem Tisch noch Asyl angeboten :-)

Weitere interessante Gespräche an dem Abend habe ich unter anderem mit Andreas Hecht geführt, der Sexpuppen zusammen mit Gunther für Links verteilt hat, Eugen Apeldorn der Contentman, sowie Rudolf Ristov und Stereophone.

Ein informatives Gespräch über Affiliate-Programme hatte ich noch mit Dennis Sohm & Marcus M. Lutz von SuperClix. Wird sicherlich nicht der letzte Kontakt zu diesem Partnerprogramm-Netzwerk gewesen sein.

Als Hotel durfte ich dank Daniel – der leider nicht kommen konnte – im Luisenhof unterkommen, da ich statt ihm dort eingecheckt bin. Dort habe ich noch andere Gäste der PubCon gesichtet, aber leider aus Zeitgründen kein wirkliches Gespräch beginnen können.

Ich habe dann noch ein paar Stunden im sonnigen Hannover genutzt um durch die Stadt zu bummeln. Fotos kann ich euch leider nicht bieten, da meine Kamera zur Zeit defekt ist., aber dafür gibt es auf folgenden Blogs das ein oder andere Fotos + Nachberichte zur Abakus PubCon 2008: Jojo, SEO-Radio, Suchmaschinentricks, Wemaster & SEO-Blog, SEOnaut, Baynado, Uwe, Gerald, hier und beim Andre.

Alles in allem war die Veranstaltung für mich sehr lohnend. Leider konnte ich nicht alle Blogger aus meinem Feedreader persönlich ansprechen, aber vielleicht treibt sich ja der ein oder andere auf der Affiliate-TactixX rum und man kann sich dort auf ein Bier treffen?

Abakus PubCon

Die Abakus PubCon wird mein erstes größeres SEO-Treffen. Es wird für mich sehr spannend werden, da ich bisher keinen persönlich kenne. Bin schon gespannt mal Leute wie Andre, Gunther oder Daniel persönlich kennen zu lernen. Wer geht noch hin welche ich bereits über das Internet kennengelernt habe? Vielleicht ein paar stille Blogleser? :-)

Übrigens hat sich der Veranstaltungsort verlegt. Neue Location ist nun die HBX Stadtbrauerei.

Bin schon sehr gespannt, wie das ganze wohl so werden wird… :-)