Tag Archives: dfb

Sind Barcamper Fußballfans?

Diese Frage kann ich hoffentlich morgen Abend mit JA beantworten. Immerhin steigt morgen um 20:45 Uhr das Qualifikationsspiel Deutschland – Russland in Dortmund. Für mich als Fußballfan ein muss :-)

Da ich zu dieser Uhrzei aber auf der Barcamp-Party bin, bin ich mal gespannt ob hier auch ein Fernseher steht.

Sollte jemand auch auf der Party sein uns Fußballfan sein – einfach melden. Man kann auch beim Fußball schauen prima netzwerken :-)

Schade!

Schade, mit dem erhofften EM-Titel ist es leider nichts geworden. Die Spanier haben den Titel aber verdient gewonnen, da sie nicht nur gestern, sondern über das ganze Turnier gesehen einfach die bessere Mannschaft waren und den schönsten Fußball gespielt haben.

Wir dürfen jetzt auf keinen Fall den Kopf hängen lassen. Wir sind Vize-Europameister und können stolz darauf sein. Andere “große” Fußballnationen wie Frankreich, Italien und Holland sind schon vorher gescheitert. Und nicht vergessen: England war erst gar nicht mit dabei…

Für mich waren es drei geile Wochen die ich genossen habe und ich freue mich schon auf die Weltmeisterschaft in zwei Jahren in Südafrika, denn 2002 waren wir dritter, jetzt zweiter und 2010…. :-)

Ich denke meine Freundin ist auch ganz glücklich darüber, dass die EM jetzt vorbei ist und ich wieder mehr Zeit für sie habe :-)

WIR SIND IM FINALE!!!

GEIL GEIL GEIL! WIR SIND IM FINALE!

Heute bin ich zwar etwas heißer, das gestern war einfach wieder Wahnsinn! Autokorso bis tief in die Nacht und ein geiles spannendes Spiel.

Gut, das Spiel war sicherlich nicht unser bestes, aber wir haben die Türken niedergekämpft und wie man weitergekommen ist, spielt jetzt auch keine Rolle mehr.

WIR SIND IM FINALE
und mit einer Hand am Pott!

Wenn die Jungs genauso viel Gas geben wie wir beim feiern, dann kann der Europameister nur Deutschland heißen!

Mehr Krampf als Kampf

Was haben wir uns auf das Spiel gestern Abend gefreut. Mit einem Sieg über Kroatien wären wir so gut wie weiter gewesen. Ja, wenn da das Wörtchen wäre nicht wäre…

Das Spiel der Deutschen wirkte von Beginn an verkrampft und unentschlossen. Die Kroaten waren spritziger und gingen kämpferischer in die Zweikämpfe.

Die Kroaten waren uns vor allem auch eines voraus. Sie waren im Abschluss einfach Eiskalt.

Für alle die es nicht sehen konnten, wollten, was auch immer hier noch einmal die “Highlights”:

[youtube GDa_19fv6Xk]

Schade Schweiz

Gestern Abend ist die Schweiz gegen die Türkei leider aus dem Turnier ausgeschieden. Das letzte Gruppenspiel gegen Portugal wird lediglich noch einmal eine Möglichkeit der Wiedergutmachung an die Fans.

Verdient hätten sie es gestern gehabt, keine Frage. Aber es hat einfach nicht sollen sein. Genauso wie schon beim ersten Spiel gegen Tschechien hatten sie teilweise einfach nur Pech gehabt!

Schade Schweiz… demnächst mit Ottmar Hitzfeld.

Mal sehen wie wir uns heute Abend gegen Kroatien schlagen werden. Ein Sieg ist Pflicht und durchaus realistisch. Jetzt muss nur noch das Wetter passen… aber danach sieht es ja leider nicht aus.

Schweiz – Deutschland 0:4

“Ihr seid nur ein Käselieferant!” – Noch fragen?

War gestern Abend eine überzeugende Leistung der deutschen Nationalmannschaft. Allen voran ein überragender Mario Gomez. Auch Podolski konnte mal wieder Ansätze zeigen, wie es wohl laufen würde, würde er nur des öfteren spielen.

War übrigens der letzte Test vor Nominierung des EM-Kaders durch Jogi Löw. Die Stürmer sollten mit Klose, Kuranyi, Gomez und Podolski wohl stehen. Ballack, welcher gestern enttäuscht hat ist ja eh gesetzt. Ansonsten bleibt abzuwarten ob Frings und Borowski wieder rechtzeitig fitt werden. Auch Bernd Schneider hängt noch seiner Form hinterher.

Ansonsten hat der Abend gestern wieder richtige EM-Stimmung verbreitet. Hat jemand von euch noch die Partie Österreich – Spanien gesehen… das wird lustig in Wien :-)

Prämien für die EM 2008

Die EM 2008 ist nicht mehr weit weg. Es sind nun noch genau 205 Tage bis zur Europameisterschaft 2008.

Auch wenn Fußball nicht das Hauptthema dieses Blog ist, werde ich hier trotzdem Stück für Stück wichtige Punkte auf dem Weg zum EM-Titel veröffentlichen.

Im Moment stehen die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Zypern und Wales auf dem Programm. Diese kann die Deutsche Nationalelf zum testen benutzen, da sie für das Turnier schon sicher qualifiziert ist.

Bei dieser Länderspielreise wird es auch um das leidige Thema Prämien gehen. Bei dem Turnier 2004 hätte es für den Titelgewinn 100.000 Euro pro Spieler gegeben. Eine ordentliche Summe! Doch wie das immer bei Gehaltsverhandlungen so ist, will jeder immer mehr haben.

Nationalelf-Manager Oliver Bierhoff wird den Spielern wohl zwei Vorschläge machen:

Vorschlag 1. Eine „normale“ Erhöhung um 15 bis 20 Prozent auf bis zu 120000 Euro für den EM-Sieg. Dazu gestaffelt die weiteren Prämien (zuletzt waren es 70000 Euro für das Erreichen des Endspiels, 60000 Euro fürs Halbfinale, 35000 Euro fürs Viertelfinale).

Vorschlag 2. Prämie mit Risiko-Joker. Für den Titel ganz dickes Geld (z.B. 250000 Euro), dafür aber fürs Viertelfinale nichts.

Für diese Verhandlungen wird extra der Kapitän des DFB-Teams Michael Ballack eingeflogen. Immerhin darf ein Kapitän bei solch einer wichtigen Entscheidung nicht fehlen.

Natürlich stellt man sich die Frage, ob man soviel Geld überhaupt braucht. Bei den Vereinen sollten die Spieler ja genügend verdienen.

Und dann wäre natürlich auch noch das Thema der Ehre eine Frage. Ich darf nur daran erinnern wie es vor ein paar Jahren war, als jeder gemeint hat die Spieler würden nicht mehr laufen und das ganze nur noch des Geldes wegen machen.

Quelle: Bild.de 

EM-Trikot 2008 – Präsentation

Wie ich soeben auf Bild.de gelesen habe, wurde heute in Hannover das neue EM-Trikot präsentiert, mit dem wir den EM-Titel holen werden. ;-)

Ein dicker schwarzer Balken, mit einem zarteren roten und goldenen Streifen unterlegt. Die Farben Deutschlands über die Brust – wir zeigen Flagge wie noch nie. Der DFB-Adler wirkt wie ein Negativ-Film: Weiß auf schwarzem Grund. (Bild.de)

Da ich ja kein Bild von solchen Websites einbinden darf, verweise ich euch hiermit auf BILD.de.