Tag Archives: Stöckchen & Blog-Paraden

Getränke-Stöckchen

Von Spezi habe ich ein Getränke-Stöckchen, welches von Michi kam, zugeworfen bekommen, welches ich natürlich sehr gerne annehme.

1. Morgens?
Kaba, Milch oder gerne auch mal einen Saft. Wenn ich mal wieder in den Genuß eines Hotels komme, probiere ich immer alle Säfte durch. Am liebsten sind mir die frisch gepressten :-)

2. Mittags?
Auf der Arbeit Wasser. Daheim Apfelschorle.

3. Abends?
Wasser oder Apfelschorle.

4. Sport?
Wasser.

5. Bester Longdrink?
Wodka Red Bull

6. Bestes Bier?
Becks Gold / Level 7

7. Bester Wodka?
Gorbatschow oder Smirnoff. Ansonsten ist Absolut und der grüne nicht verkehrt.
8. Cocktailtime!
Hauptsache fruchtig!
9. Bestes Wässerchen?
Nestle Auqarell finde ich nicht schlecht.

10. Essen gehen?
Apfelschorle

11. Fast Food Laden?
Kommt auf die Stimmung an.

12. Sterbebett?
….

13. Rot oder Weiß?
Bin noch nicht so der Weinkenner. Bacchus ist ganz lecker.

Das Stöckchen gebe ich jetzt mal weiter an Steffen, Aaron, Joachim, Thomas, Markus & Nils. Sollte sonst noch jemand Interesse haben – einfach nehmen.

Stöckchen: Zimmer Frei! Fragebogen

Markus hat mir ein Stöckchen zugeworfen. Grundlage ist hierzu der Fragebogenvon Zimmer Frei!. Hiermit beantworte ich also den Zimmer Frei! Fragekatalog:

Geburtsdatum
25.06.1984

Größe
Im Ausweis stehen 1,86 m

Sternzeichen
Krebs

Geburtsort
Rothenburg ob der Tauber

Familienstand / Kinder
glücklich verliebt :-) / keine Kinder

Wo leben Sie und wo würden Sie am liebsten leben / Stadt und Landschaft?
Im Moment im öden Franken. Gefallen tut es mir in München, die Menschen sind dort irgendwie offener. Hätte ich Geld, würde ich mir glaube ich irgendwo in Spanien etwas suchen.

Welche Sprachen / Dialekte sprechen Sie?
Deutsch, Englisch und leider ein bisschen Fränkisch.

Was ist Ihr absolutes Lieblingsgetränk bzw. Lieblingsessen?
Bionade schmeckt zur Zeit ganz gut. Essen tu ich sehr gerne Schweinshax’n.

Kochen Sie gern und wenn ja, was?
Ich koche eher selten. Ich habe das Glück noch im “Hotel Mama” leben zu dürfen. Wenn ich selbst koche dann versuche ich mich meistens an etwas mit Nudeln, viel Käse und mediteranen Zutaten.

Was darf in Ihrem Kühlschrank nie fehlen?
Habe ja keinen eigenen.

Was machen Sie mit einem überraschenden freiem Tag?
Hatte ich jetzt so noch nie.

Was sind Ihre Hobbies?
Computerei, Bundesliga & etwas mit meiner Freundin unternehmen.

In welcher Zeit hätten Sie gern auch gelebt?
Weiß gar nicht. Vielleicht früher bei den Römern?

Worauf sind Sie in Ihrem Leben besonders stolz?
Habe noch nicht soviel erreicht. Ich versuche auch ständig nicht irgendwie stehen zu bleiben. Man kann oder sollte versuchen alles noch einmal besser zu machen.

Besitzen Sie (noch) verborgene Talente?
Wenn meine Freundin mich das fragen würde, würde ich singen sagen *g*. Ansonsten glaube ich versuche ich immer alles ganz gut zu machen. Kindergärtner wäre sicher auch nen cooler Job. Den ganzen Tag nur spielen :-)

Verfügen Sie über besondere handwerkliche Fähigkeiten?
Nein. Allerdings würde ich mir so gut wie alles zutrauen.

Welche Art von Film lockte bzw. lockt Sie ins Kino?
Action und Komödien. Mit meiner Freundin auch ab und an einen schönen Liebesfilm. Bei Action reizt mich der Sound, bei Komödien einfach das miteinander mit den Freunden.

Wie würden Sie sich charakterisieren? Stärken / Schwächen
Ich bin gutmütig.. manchmal vielleicht auch zu gutmütig. Ansonsten habe ich ein paar Schwächen die mich selbst stark nerven. Ich schiebe manche Dinge einfach immer zu lange hinaus. Jemand eine Idee, wie man dies abstellt? Ich denke manchmal auch zuviel über Dinge nach. Es fehlt hier einfach die Entscheidung aus dem Bauch heraus.

Worauf achten Sie bei Menschen als erstes?
Optische Erscheinung, Auftreten.

Was regt Sie am schnellsten auf?
Wenn ich merke, dass mein Gegenüber keine Lust hat sich mit dem Thema auch nur irgendwie zu beschäftigen und es lieber “abgegeben” möchte.

Was war Ihr schönstes / eindringlichstes Kindheitserlebnis?
Da gibt es viele… :-)

Womit bekämpfen Sie “Anfälle??? von Stress und schlechter Laune?
Mit Arbeit! :-)

Was ist für Sie auf einer einsamen Insel unverzichtbar?
Freundin

Welchen Traum wollen Sie sich unbedingt noch erfüllen?
Sorgenfrei leben zu können.

Was ist der größte Luxus, den Sie sich bisher geleistet haben?
Noch keinen großen, aber viele kleine :-)

Nun gebe ich das Stöckchen mal weiter an Aaron, Joachim, Spezi & Thomas.

Stöckchen: 8 Dinge über mich

Ich habe ein weiteres Stöckchen aufgehoben. Dieses mal kam es von frische-zitronen.de.

Hier die Regeln:
Jeder Spieler, jede Spielerin beschreibt acht Dinge von sich.
Wer das Stöckchen zugeworfen bekommt, schreibt das alles in seinen Blog rein, mitsamt den Regeln.
Nun überlegt man sich, an welche acht Personen resp. Blogs man das Stöckchen weiter reicht.
Schlussendlich schreibt man bei den Betreffenden einen entsprechenden Beitrag/Kommentar in den Blog.

und nun die 8 Dinge über mich:

  1. Ich bin meistens ein paar Minuten zu spät.
  2. Ich schaue gerne Cobra 11, Der Clown und sonstige deutsche Serien.
  3. Mein Schreibtisch muss immer sauber sein, sonst fühle ich mich nicht wohl.
  4. Ich mache gerne vieles perfekt, schaffe es aber nicht immer.
  5. Ich erzähle gerne lustige Dinge… :-)
  6. Manchmal eigne ich mir die Art an von Stromberg :o) Aber dann nur zum Spaß! :-)
  7. Ich bin 1,86 m groß und viel zu schwer
  8. Der rest bleibt geheim :-)

So, da man das ganze an 8 weitere Blogs schicken soll, fange ich mal an: 3CKIG, Aaron Müller, Daniel Weberruß, Der Informatik Student, Fachinformatiker – SEO – TYPO3, mmyNews & Nils Werner.

Das achte und letzte Stöckchen ist frei und darf sich gerne jeder nehmen :-)

Blog-Parade: Feedreader

Und wieder eine neue Blog-Parade. Dieses mal geht es um das Thema Feedreader. Veranstalter ist dieses mal Prinzess.

Welchen Feed-Reader benutzt ihr?
Im Moment nutze ich den Google Reader. Ich habe davor schon Feedreader und Thunderbird als Feedreader gehabt. Leider war mir Feedreader lies sich Feedreader irgendwann nicht mehr öffnen und Thunderbird kapitulierte ab einer bestimmten Anzahl von Feeds komplett.

Ein externes Programm oder ein Browserintegriertes?
Browserintegriertes. So bin ich auch unterwegs immer auf dem laufenden.

Kostenlos oder kostenpflichtig?
Google Reader ist wie auch alles andere zum Glück kostenlos.

Warum gerade dieser?
Da ich viele Anwendungen von Google nutze und so alles in einem Zugang verwalten kann.

Vor- und Nachteile?
Ein Vorteil ist ganz klar das , dass man unterwegs auch seine Feeds lesen kann. Google Reader ist schnell. Gewöhnungsbedürftig ist sicherlich, dass es keine Ordnerverwaltung gibt.

Welche Formate unterstützt er?
Ich hatte bisher noch keines, welches er noch nicht unterstützt hat. Daher habe ich mich noch nicht mit diesem Punkt beschäftigt :-)

Handling? Usability? Besonderheiten?
Super fix, man kann Beiträge versenden, taggen oder einfach “Starred” setzen.

Da die Blog-Paraden in letzter Zeit zunehmen, habe ich mal die Kategorie “Stöckchen” in “Stöckchen und Blog-Paraden” erweitert.

Gefunden bei bueltge.de

Stöckchen: Was sind Eure erfolgreichsten Blog-Artikel?

Thomas hat mir sein erstes Stöckchen zugeworfen. Erst einmal Dankeschön dafür!

Sein Stöckchen ist zur Abwechslung nur eine Frage:

Was sind Eure erfolgreichsten Artikel beim bloggen?

Gute Frage. Wie definiert man erfolgreich? Nach den Abrufen? Nach der Anzahl der Kommentare? Oder einfach den Beitrag, welchen man persönlich am besten empfindet.

Mein erfolgreichster Artikel (nach Abrufen) war bisher “Dove-Aktion für mehr Selbstwertgefühl”. Der Beitrag wurde inzwischen schon 1.426 mal abgerufen. Dicht gefolgt von “Neue Radarfallen in Österreich der Schweiz” mit 1.400 und “Nevio Passaro – Amore per Sempre” 1.008 Abrufen.

Der Artikel, welcher am meisten über Google gesucht wurde, war bisher “Johanna ich hab die Haare schön” mit fast 250 Suchanfragen.

Die beiden erfolgreichsten Artikel innerhalb kürzester Zeit, waren eindeutig Mark Medlock & Dieter Bohlen alias Miami Twice präsentieren ihren neuen Song “You Can Get It??? bei Wetten Dass???” & “Mark Medlock & Dieter Bohlen sind Miami Twice”. Diese beiden Artikel haben mir innerhalb von nur drei Tagen über 400(!) User gebracht.

Ich werfe das Stöckchen mal zum Aaron rüber.

Das Sommerhit-Stöckchen

Ich selber habe schon das ein oder andere Stöckchen gefangen oder aufgehoben. Jetzt möchte ich aber selbst einmal das erste schnitzen und in die Menge werfen.

Als Thema habe ich mir folgendes ausgedacht: Ich frage mich immer wenn es wärmer wird und die ersten Grillpartys statt finden, welches eigentlich DIE Sommerhits sind? Und immer genau dann wenn ich die passende Musik für solche Veranstaltungen brauche, habe ich gerade keine zur Hand.
Daher jetzt meine Frage an Euch: Welches sind Eure persönlichen Sommerhits? Schreibt Sie mir, setzt ein Trackback, oder haut ein Kommentar unter den Beitrag.

Grenzen gibt es keine, auch keine genaue Anzahl. Schreibt mir einfach welche Hits Ihr mit Sommer, Sonne & Strand verbindet. Ihr könnt auch gerne öfters Schreiben.

Eine bitte hätte ich jedoch: Es soll jeder, der einen eigenen Blogeintrag mit seinen Titeln verfasst, einen Trackback auf diesen Beitrag setzen. Ich möchte nämlich eine Top 10, Top 20, … je nachdem wie viele ich zusammen bekomme der Sommerhits erstellen. Quasi die Top 100 Sommerhits der Blogosphäre.

Macht mit! Ich freue mich bereits auf Eure Sommerhits!

Nachtrag: Da jeder das Stöckchen aufheben darf und ich keinen angepingt habe, bin ich gespannt, wie sich ein Stöckchen von meinem doch noch kleinen und unbekannten Blog verteilt.

Nachtrag2: Da bisher niemand das Sommerhit-Stöckchen aufgehoben hat, versuche ich nun den Weg über Yigg zu gehen. Mal sehen wie sich dies auf das Stöckchen auswirkt.

Nachtrag3: Da auch Yigg nichts gebracht hat, werde ich nun das Stöckchen zu Markus, Joachim, Spezi & Thomas weitergeben. Kommt, lasst mich nicht im Stich. Es muss doch möglich sein, so ein Stöckchen zu verbreiten. Jeder andere darf natürlich auch mitmachen :-)