Tag Archives: Veranstaltungen

PubCon wieder ohne mich?

Ich hoffe doch nicht. Da ich dieses wie letztes Jahr leider zu spät gekommen bin und keine Karte für eine der wichtigsten SEO-Veranstaltungen bekommen konnte, hoffe ich jetzt auf das Gewinnspiel von SEO-Scene.

Auf die SEMSEO selbst kann ich dieses Jahr leider nicht gehen, da ich auf Grund der langen Anreise zwei Tage Urlaub nehmen müsste, was leider dieses Jahr nicht möglich ist.

Drückt mir die Daumen, denn 2008 war es richtig Klasse! :-)

Recap Affiliate TactixX 2009

Da die meisten ihre Nachberichte zur Affiliate TactixX 2009 vom Donnerstag schon veröffentlicht haben, lege ich meinen leider etwas später nach.

Pre-Stammtisch im Hofbräukeller

Angefangen hat es für mich schon am Mittwoch Abend mit dem Pre-Stammtisch der SEO-Nomaden im Hofbräukeller. Nach anfänglichen Schwierigkeiten die leeren Tische zu verteidigen, sollten es dann am Ende doch noch so 30-40 Leute gewesen sein. Es war eine lustige Gruppe mit vielen interessanten Gesprächen – nicht nur über SEO & Online-Marketing. Interessant fand ich zum Beispiel, dass man in München sein Essen selbst mit in den Biergarten bringen darf. Bei uns wäre dies undenkbar, aber vielleicht sind die Franken einfach nicht so gemütlich wie die Münchner! :-)

Vorträge Der Affiliate-TactixX 2009

Die Speaker auf der diesjährigen Affiliate-TactixX waren wieder sehr gut besetzt.

Besonders gut fand ich den Vortrag von Hansjörg Rampl Mehr Sales durch optimierte Landingpages. Zwar ist dies jedem bewusst, aber wer bringt schon die Zeit dafür auf dies zu tun? Und genau das ist der Fehler, denn dadurch gehen Sales, Sales und noch mehr Sales verloren! Schön war auch der Vermerk, dass Affiliates und Merchants hier oftmals eng zusammenarbeiten (sollten) – denn was nützt die beste Landingpage, wenn der Sale beim Merchant durch schlechte Usability nicht oder nur selten generiert wird?

Ulrich G. Roth hat mit seinem Vortrag 10 Insider-Tipps für Super-Affiliates sicherlich den meisten Diskussionsstoff für die Mittagspause (mit sehr gutem Essen!) geliefert. Gefallen hat mir die Aussage, sich durch die EKS-Methode auf die eigentliche Fähigkeiten zu konzentrieren und sich nicht auf zu viele Projekte zu versteifen!

Geld verdienen mit WordPress war sicherlich auf Seitens der Affiliates ein viel erwarteter Vortrag, allerdings hat er mir nicht viel neues gebracht. Gefreut hat es mich trotzdem auch einmal den Macher hinter perun.net als Redner zu hören – für mich gehört er zu den WordPress-Fachleuten in Deutschland.

Im Vorfeld hatte ich beim Thema Erfolgsfaktor SEO Tools, Trends und Taktik Johnannes Beus vermisst, da ich eine kleine Vorstellung der verfügbaren SEO-Tools erwartet habe. Leider gab es dann aber nur eine nette Gesprächsrunde in denen Uwe Tippmann, Marcus Tober, Thomas Mindnich und Stefan Fischerländer ein paar Grundlegende Hinweise zu aktuellen SEO-Möglichkeiten gegeben haben.

Das abschließende Panel zum Thema Betrug & Ethik im Affiliate-Marketing war dann dank Wolfgang Bscheid wenigstens etwas lustiger wie das letzte Jahr. Wie so oft liegt das Problem offen auf dem Tisch, die Beteiligten wissen worum es geht, aber keiner will den ersten Schritt machen – immerhin verdienen so gut wie alle mit… das zumindest haben auch die Einzelgespräche an dem Tag gezeigt die ich zu diesem Thema geführt habe.

Networking-Party in der Airbräu-Tenne

Was letztes Jahr noch gefehlt hatte, wurde dieses Jahr realisiert: Eine Networking-Party im Abschluss zur Affiliate-TactixX. Und ich muss sagen, es hat richtig Spaß gemacht mit den verschiedensten Leuten aus dem Online-Marketing bis spät in die Nacht über die verschiedensten Themen zu sprechen.

Johannes Siemers, Marco Janck, ich & Markus Kellermann

Johannes Siemers, Marco Janck, ich& Markus Kellermann (Foto: affiliateboy.de)

Fazit

Auch wenn man das fachliche Level der Vorträge nicht jedem Recht machen kann, so war auch diese Veranstaltung wieder einen Tick besser wie 2008. Dank geht vor allem an Markus “Affiliateboy” Kellermann und das Team von explido für die ausgezeichnete Vorbereitung & Durchführung dieses Events!

Weitere Berichte gibt es bei Alexander, Andre, Stefan, Julian und Markus. Ein Foto von mir gibt es übrigens auch noch bei internet world business ;-)